Medizin und Gesundheit

Meine Erfahrung in der Behandlung einer Fissur und wie sie behandelt wird

Ich habe sehr unter einer Fissur im Analbereich gelitten, deshalb habe ich mich entschlossen, Ihnen meine Erfahrungen in der Fissurenbehandlung zu präsentieren, da die Analfissur Risse in der Auskleidung des Anus ist und sich in Form von roten geschwollenen Entzündungen zeigt, und Muskelgewebe kann unter der Analfissur erscheinen, wenn es tief ist, dafür werden wir erklären In diesem Artikel teilen Sie meine Erfahrungen mit der Fissurenbehandlung auf der Website anders .

Meine Erfahrung in der Behandlung einer Fissur und wie sie behandelt wird

  • Analfissur ist eine Entzündung, die von einer Analfissur begleitet wird, und dieses Problem nimmt mit der Zeit zu und verursacht große Wunden im inneren Gewebe, und dies ist zunächst ohne angemessene Behandlung, sei es durch natürliche Rezepte oder medizinische Behandlung, der Fall.
  • Und dieser Riss ist nicht auf ein bestimmtes Geschlecht oder Alter beschränkt, jeder ist anfällig für Infektionen.

Was sind die Symptome einer Analfissur?

Es gibt viele offensichtliche Symptome von Analfissuren, die für Patienten leicht zu erkennen sind, und aus meiner Erfahrung bei der Behandlung von Fissuren umfassen diese Symptome folgende:
  • Blutungen im Analbereich beim Wasserlassen können im Stuhl oder auf Handtüchern oder Kleidung auftreten.
  • Schmerzen und Bewegungsschwierigkeiten, besonders beim Sitzen.
  • Die Schmerzen sind beim Stuhlgang stark und die Ausscheidung aus dem Analbereich ist schwierig.
  • Das Vorhandensein eines unangenehmen Geruchs, begleitet von Sekreten.
  • Wenn Sie frühere Symptome verspüren, sollten Sie einen Arzt aufsuchen, da diese Symptome höchstwahrscheinlich auf eine Infektion oder einen Riss im Analbereich zurückzuführen sind.

Was sind die Ursachen von Analfissuren?

Dies sind einige der Ursachen für Analfissuren aus meiner Erfahrung in der Fissurenbehandlung:

  • Langes Sitzen aus irgendeinem Grund.
  • Chronische Verstopfung, die über einen längeren Zeitraum unbehandelt bleibt, wird in der Regel dadurch verursacht, dass der Körper nicht genügend Wasser bekommt und keine gesunden, wasserhaltigen Lebensmittel wie Gemüse und Obst zu sich nimmt.
  • Manchmal ist eine natürliche Geburt eine Ursache für Infektionen und Analfissuren.
  • Das Vorhandensein von äußerem Druck im Analbereich, wenn dieser Druck stark ist, kann Druck auf das Rektum verursachen.
  • Einige Krankheiten können Analfissuren verursachen, wie Tuberkulose und AIDS.

Welche Arten von Analfissuren gibt es?

Aus meiner Erfahrung in der Fissurenbehandlung gibt es zwei Arten von Analfissuren, die durch Symptome oder körperliche Untersuchung leicht unterschieden werden können und sie sind: Wie folgt:

akute Analfissur

  • Diese Art wird meistens durch chronische Verstopfung über längere Zeit verursacht, da der Stuhl hart ist und auf das Rektum drückt, was zu Schwierigkeiten beim Stuhlgang führt und somit zu einigen Blutungen und kleinen Kratzern im Analbereich führt.
  • Der Analbereich muss sofort behandelt werden, um eine Verschlimmerung des Problems zu vermeiden, aber in den meisten Fällen dauert es vier Wochen bis zur vollständigen Genesung, und Verstopfung muss während dieser Zeit behandelt werden, um Komplikationen zu vermeiden.

Chronische Analfissur

  • Es tritt auf, weil es keine sofortige Behandlung oder Krankheit gibt und diese Art eine lange Behandlungs- und Erholungszeit erfordert.
  • Manchmal benötigt der Arzt so schnell wie möglich einen chirurgischen Eingriff und der Patient leidet an sehr schmerzhaften Muskelkrämpfen.

Die Verwendung von Vaseline bei der Behandlung von Analfissuren

  • Nach meiner Erfahrung mit der Fissurenbehandlung kann Vaseline am Anfang als natürliches Hausmittel gegen Analfissuren verwendet werden, da es manchen Menschen peinlich ist, einen Arzt aufzusuchen oder anderen von dem Problem zu erzählen.
  • Durch viele Versuche wurde nachgewiesen, dass Vaseline zur Behandlung von Infektionen oder Analfissuren eingesetzt werden kann, da sie als isolierende Schicht im Anus den Bereich vor äußeren Einflüssen wie Wasser schützt.

Um diese Methode richtig anzuwenden, können Sie diese einfachen Schritte durch meine Erfahrung bei der Behandlung von Rissen mit Vaseline befolgen:

  • Meine Erfahrung bei der Behandlung eines Risses mit Vaseline, reinige die Stelle nur mit Wasser gut und trockne sie dann mit einem weichen Tuch.
  • Tragen Sie eine großzügige Menge Vaseline auf den Analbereich auf und verteilen Sie sie gleichmäßig, um eine vollständige Abdeckung zu erzielen.
  • Dieser Schritt wird jedes Mal nach dem Extraktionsprozess durchgeführt oder wenn die Vaseline von dort trocknet.
  • Die Zugabe von Kokosöl zu medizinischer Vaseline ist ein wirksames Mittel, um den Heilungsprozess von Wunden zu beschleunigen.

Verwandte Themen:

Äußere Hämorrhoidenbehandlung zu Hause

Die beste Salbe, um brennenden Anus zu behandeln und Schmerzen dauerhaft loszuwerden

Ursachen von Unterbauchschmerzen mit Anus und deren Behandlung

Nachweis für beginnende Heilung von Analfissuren

  • Das Blut verschwindet aus der Kleidung oder aus dem Anus.
  • Der Schmerz verschwindet beim Stuhlgang, beim Sport, im Sitzen oder bei leichtem Druck auf den Bereich.
  • Das Verschwinden von Sekreten und unangenehmen Gerüchen ist ein deutliches Zeichen für das Ende von Infektionen.

Die beste Salbe zur Behandlung von Fissuren

Zusätzlich zu den oben genannten Methoden und aus meiner Erfahrung bei der Behandlung von Fissuren gibt es viele Salben, die bei der Heilung von Analfissuren helfen können, darunter:

  • NitroglycerinsalbeBeschleunigen Sie den Heilungsprozess der Analfissur, indem Sie die Durchblutung des betroffenen Bereichs erhöhen, den Analsphinkter entspannen und beim Auftragen der Salbe auf den betroffenen Bereich zweimal täglich wiederholen.
  • Procto-Glyvenol-SalbeDiese Salbe hilft, die Schmerzen von Analfissuren zu lindern, da sie das wirksame Anästhetikum Lidocain enthält.
  • Facto Salbe: Es enthält Cincocain, ein Lokalanästhetikum, das Schmerzen bei Verletzungen lindert.Es enthält auch antibakterielle Wirkstoffe durch Polycresolin in seinen Bestandteilen. Die Facto-Salbe behandelt Schwellungen, Schmerzen und Juckreiz von Hämorrhoiden und die Salbe wird im Rektum nach der Extraktion zweimal angewendet Tag.
  • Hemoproct-Salbe: Die in der Formel enthaltenen Wirkstoffe wie Lidocain und Tripinosid heilen Analfissuren und lindern die daraus resultierenden Schmerzen.Die Salbe wird zweimal täglich, morgens und abends, auf die betroffene Stelle aufgetragen.
  • GTN-Salbe: Diese Salbe lindert die Schmerzen bei Analfissuren durch Verstopfung durch Entspannung der Muskulatur im Analbereich Einmal täglich eine kleine Menge auf die betroffene Stelle auftragen.
  • Neohelar-Salbe: Es ist eine der besten Salben zur Behandlung von Analfissuren, und das Wichtigste, was es auszeichnet, ist, dass es aus natürlichen Materialien besteht, was es für jeden sicher macht, da es nach dem Extraktionsprozess auf die betroffene Stelle aufgetragen wird und ist 3 mal täglich wiederholt.

Lesen Sie auch:

Interpretation des Sehens von Milch in einem Traum von Ibn Sirin 2021

Die wichtigsten sehr schwierigen Intelligenzfragen und ihre Antworten für Wettbewerbe zur Messung des Intelligenzumfangs

Das beste Flehen für den Patienten auf der Intensivstation für eine schnelle Genesung und die besten 40 Bittgebete

Werbung
Tags

Verwandte Artikel

Hinterlasse einen Kommentar

Sie werden nicht Ihre E-Mail-Adresse veröffentlicht.

Nach oben gehen
ArabicDutchFinnishFrenchGermanGreekHebrewHindiItalianLatinPortugueseRomanianRussianSpanishSwedishTurkish
Schließen
Schließen